ZIB 420

Follow.

2 weeks ago

hausgemacht

1.3. // Werk
www.facebook.com/events/758368361228944/?ti=ia
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 weeks ago

hausgemacht

+++ Club Alice UPDATE +++

Ihr Lieben,

mittlerweile haben sich viele von euch bei uns gemeldet und dafür sind wir dankbar. Wir entschuldigen uns nochmal herzlichst und haben versucht, schnellstmöglich einen Plan auszuarbeiten. Hier das weitere Vorgehen detailliert aufgeschlüsselt:

Alles, was gestern nach der Party im Club ALICE liegen geblieben ist, wurde gesammelt und verstaut. Das Personal wird die Sachen am Montag ans Fundamt (MAGISTRATISCHES BEZIRKSAMT INNERE STADT - Wipplingerstraße 8 ) übergeben. Damit wird alles an eine professionelle Stelle übergeben und ausgegebene Sachen werden ausführlich protokolliert.

Von dort aus könnt ihr es euch zu den Öffnungszeiten abholen (Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 13 Uhr, Donnerstag 8 bis 17:30 Uhr).

Tel.: +43 1 4000-01000

Beim Fundamt könnt ihr auch direkt Verlustanzeigen aufgeben, damit ihr kontaktiert werdet, falls später noch etwas auftaucht. (www.wien.gv.at/verwaltung/fundservice/verlustanzeigen.html)

Falls ihr etwas mitgenommen habt, das nicht euch gehört, appellieren wir an eure Ehrlichkeit und bitten euch, die Sachen ebenfalls zum Fundamt zu bringen und dort nach euren Sachen zu fragen. Es macht durchaus Sinn, dem Fundamt nicht gleich am Montagfrüh die Tür einzurennen, sondern – wenn möglich – bis Dienstag zu warten.

In dringenden Fällen oder falls eure Sachen beim Fundamt nicht auftauchen, wendet euch bitte direkt an den Club unter kb@club-alice.at bzw. Kevin (0676/5216716)
Kevin ist heute ab 20:30 im Club und hilft euch gerne weiter.

Wir bitten euch um Verständnis, dass wir gestern nicht auf alles Einfluss hatten (Garderobe, Sicherheitspersonal).
Wir haben unsere Aufgaben ernst genommen und das Personal ausführlich geschult. Dass es leider trotzdem nicht funktionierte, hatten wir nur bedingt in der Hand.

Nochmal: Wir bedauern alle Umstände zutiefst und hoffen, dass wir so für alle eine zufriedenstellende Lösung finden können. Alle Bussis dieser Welt gehen an euch. So ein kooperatives und geduldiges Publikum kann sich jede*r Veranstalter*in der Welt nur wünschen.

Am Montag besprechen wir die Party im Kollektiv – ein ausführliches Statement wird danach folgen.

In Liebe,
das Haus
... See MoreSee Less

View on Facebook

3 weeks ago

hausgemacht

Während ihr euch auf Zusammen Kommen 4.Akt: ❚❚❚ positive Party mit hausgemacht freut, hier 1 kleiner Tipp für alle, die Liebe und Gesellschaftskritik (und Uraufführungen) auch so diggen, wie wir das tun:

STRAIGHT ist ein Stück, das in Zusammenarbeit mit #LivingALabel Schubladisierungen anprangert. Gerade befindet es sich in der Funding-Phase. Und obwohl das Bühnenbild eher minimalistisch bleiben soll, könnt ihr dabei mithelfen, die Darsteller*innen mit leiwanden Outfits zu bekleiden. www.startnext.com/eu-straight

Für mehr Infos checkt: www.straight-wien.at/
... See MoreSee Less

View on Facebook

4 weeks ago

hausgemacht
View on Facebook

4 weeks ago

hausgemacht

Wir freun uns ganz narrisch darüber, dass wir Art Attech bei diesem wunderbaren Kunst & Techno- Event unterstützen dürfen 😍
Unsre Schallschöpfer*innen alecid, Traumata und Eplic werden Frequenzen in die Lüfte malen und euch die ganze Palette an Technoklangfarben über die Köpfe schütten, so dass das Wattestäbchen am nächsten Tag wahrscheinlich bunt aus euren Ohren rauskommen wird 🌈 (Anmerkung: verkatert mit 1 Wattestäbchen in den Ohren rumstochern ist allerdings durchaus nicht empfehlenswert)

Außer unserem Trio werden natürlich die Musikant*innen von Art Attech selbst und weitere heimische Melodiepoet*innen euer Trommelfell streicheln 🐈

Bei Art Attech stellen großartige Künstler*innen wie Barbara Guinevra, Kupfergott, Ines Kaufmann und Perlensäue aus - dieser Header stammt von dem grandiosen Geschöpf Flowsofly, wir sind große Fans 💓

Schauts unbedingt vorbei, das beste aus zwei Welten erwartet euch!
Event: www.facebook.com/events/940170749500946/
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

RARE FOOTAGE: Ein Prototyp der Anrainer, die sich wegen Lautstärke beschweren bzw. einfach mal die Polizei rufen 🦄

Jonas Schulze
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

Wir haben 1500 (🦄) Instagram-Freunde! Juhu! Werde auch 1 Freund: www.instagram.com/hausgemachtinwien ... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

Unser Schatzi Frühwerk hat auf Spotify den 100000er geknackt. Das ist geil – seine Tracks auch <3

Tut euren Ohrwaschln etwas gutes und hört euch sein Zeug an 💃🕺
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

DEWEY IST NICHT TOT WIR HABEN ES JA IMMER GESAGT ... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

1 Flugreise, die sich jede*r leisten kann:
Steve Michael, Paul Hammer & Maree. werden euch mit ihren Klängen in die Lüfte heben #sofly

Event: Club der frühen Vögel hosted by hausgemacht (www.facebook.com/events/1083375295201624/?ti=icl )
... See MoreSee Less

View on Facebook

1 month ago

hausgemacht

Der Falter. Die Wochenzeitung aus Wien. ist für seinen investigativen Journalismus ja bekannt, diese ENTHÜLLUNGsstory finden wir besonders gelungen ❤️ Die Recherche dürfen wir auch bestätigen: im Februar folgt der 4. Akt des Zusammenkommens und wir haben bereits eine neue Location 🙌🏼 Spitzts eure Ohren und die Amorpfeile, nächste Woche geben wir die Details bekannt 💘 💘 ... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

hausgemacht

Ein Telefonat, wie es in naher Zukunft stattfinden könnte und sollte:

„Servus Christl, was mach mer heut Abend?“
„Geh ma Forelle, 1000 things to do in Vienna & hausgemacht veranstalten da so ein leiwandes Winterfest, nur 5 € Eintritt, top line-up, ur gut“.
„Wow mega, wir sehn uns dort, ok passt tschüss dann“
„Ja gut, servus bis nachher bussi“

Ersparts euch lange Diskussionen über Fortgehpläne und studierts schon mal diesen Dialog mit all euren Hawis ein. Auch die, die nicht Christl heißen. Gerne übersetzbar in korrektes Hochdeutsch, Vorarlberger Dialekt, besonders gut klingts auch auf portugiesisch und kabardinisch.
Uraufführung dieses Schauspiels wär dann am 12.1, damits fix kein Theater gibt.

Wir freun uns auf euch! <3

Veranstaltung: 1000things & hausgemacht Winterfest
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

hausgemacht

Auch von uns schöne Feiertage - mögen die Übergänge harmonisch und smooth verlaufen. Allen Enttäuschungen der Familie viele Nerven & Kraft , allen Lieblingskindern eine besinnliche Zeit 😍
Wir sehen und hören uns nächstes Jahr!
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

hausgemacht

Last but not least: Purrdition aka Sabrina. Sie hat genau wie Sandy mit Härte und extrem guter Trackauswahl überzeugt. Auch ihr basslastiger Sound ist im Club vieeeel besser aufgehoben, als auf einer heimschen Anlage:

soundcloud.com/purrdition/cahuna

Hier ist sie auf Insti:
www.instagram.com/purrdition/
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

hausgemacht

Sandy ist neu im Game, aber wird ganz groß: Ihr Set war ein riesiges Fest an einzigartiger, harter Trackauswahl. Wir freuen uns richtig drauf, sie im Club auf einer fetten Anlage zu hören:

soundcloud.com/sandy-hofmann-1/strong-2-survive

Auf Insta heißt die Dame:
www.instagram.com/sandy_candymandy1.1/
... See MoreSee Less

View on Facebook

2 months ago

hausgemacht

Die dritte im Bunde ist Maree. Und wenn Maree. an den Decks ist, dann kommt House in das Haus. Sie ist Teil von Brunnhilde, wo sie auch gelernt hat. Ihre Soundcloud ist bis auf das Bewerbungsset noch leer, aber wir füllen das überaus gern mit ihr:

soundcloud.com/maree-stillo/maree-let-there-b-house

In diesem Instagram findet ihr die Madame hier:
www.instagram.com/mareestillo/?hl=en
... See MoreSee Less

View on Facebook
Share:
Copyright © 2019 hausgemacht. All Rights Reserved.